Die Aushilfslehrerin

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Merhaba aksamci.org porno hikaye severler için pek çok erotik hikayeyi sizlerin beğenisine sunuyor.Neredeyse google da bulabileceğiniz tüm hikayeleri bir araya toplayıp okkalı bir arşiv yaptık.

Die AushilfslehrerinDiese Geschichte ist während meines Abschlussjahrs im Gymnasium passiert. Unser Lehrer musste sich einer Operation unterziehen und fiel für einige Wochen aus. Während dieser Zeit übernahm Jennifer seine Stellvertretung. Sie studierte in München und unterrichtete uns recht gut. Optisch, so würde ich sagen, war sie durchschnittlich. Insgesamt wirkte sie jünger, als sie war. Ihre Dauerwellen trug sie meistens zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden, sie war etwa 1.70 m gross und hatte eine recht sportliche Figur.Eines Abends surfte ich im Internet rum, um mich fürs Wichsen aufzugeilen. Dabei stiess ich auf einer Seite mit Escortdamen auf Stefanie. Je länger sich diese Dame anschaute, die sich im Internet sehr freizügig präsentierte, umso erstaunter war ich. Sie stellte sich als Studentin vor und glich unserer Aushilfslehrerin sehr stark. In aufreizenden Posen zeigte sie ihre kleinen Titten und ihre rasierte Möse. Auf einem Bild spreizte sie sogar ihre Beine, so dass man die rosa Möse sehr gut sah. Für 200 Euro gab’s eine Stunde Sex mit ihr und für 1600 Euro konnte man sie für eine Nacht buchen.Je länger ich sie betrachtete, desto überzeugter war ich, dass es unsere Aushilfslehrerin ist, die sich hier als Escortdame anbot. Ich hätte nie gedacht, dass sie nebenbei eine Edelnutte ist. Während ich sie in der Schule nicht so attraktiv fand, machten mich ihre Bilder hier sehr an. Und sie machte viel mit. Sie lies sich çorum escort ficken, vaginal und anal. Bot Intimrasur und Eiermassage an. Ich überlegte mir, ob ich sie kontaktieren und ein Date mit ihr abmachen sollte. Doch dann änderte ich meinen Plan. Natürlich wichste ich zu ihren Bildern und spritzte grossartig ab auf ein Bild von ihr, das ich mir ausgedruckt hatte.Am nächsten Tag nach der Schule ging ich zu ihr. „Stefanie, ähäh Jennifer, ich habe noch eine Frage“, sprach ich sie an. Sie errötete, schaute mich verlegen an und sagte vorerst nichts. Ich musterte sie von oben bis unten und musste immer an die freizügigen Bilder im Internet denken. Was, wenn sie nicht die Edelnutte auf dem Portal ist? Dann fragte sie ruhig: „Woher weißt du von Stefanie?“ „Aus dem Internet,“ antwortete ich. „Und da gefällt sie mir sehr gut.“„Ok,“ sagte sie, „aber sage den anderen Schülern, den Lehrern und den Eltern bitte nichts.“ Dann erzählte sie mir: Sie würde in München ein Doppelleben führen, um ihr Studium zu finanzieren. Das Leben dort sei sehr teuer und zudem hätte sie Spass am Sex. „Da ich keinen Freund habe, muss ich mir die Männer eben auf andere Art und Weise beschaffen,“ schloss sie ihre Erklärung. Während ihren Ausführungen erkannte ich ein Leuchten in ihren Augen und ich merkte, wie sich mein Schwanz in der Hose zu regen begann. Immer musste ich an das Bild mit der gespreizten Möse denken.Plötzlich schaute mir Jennifer auf die Hose und escort çorum stellte fest: „Du hast einen Steifen bekommen.“ Sie trat näher auf mich zu und strich mit ihren Händen über die Beule in meinen Hosen. Dann öffnete sie meine Hose und holte meinen Schwanz heraus. Langsam und mit gekonnten Griffen zog sie meine Vorhaut weit zurück und massierte meine Eier. Dann beugte sie sich hinunter und nahm meinen Schwanz in den Mund. Die Aushilfelehrerin blies ihren Schüler im Klassenzimmer und es konnte jederzeit jemand zur Tür hereinkommen.Dann ergriff Jennifer meine Hand und führte sie in ihre enge Jeans. Schon während des Unterrichts war mir aufgefallen, dass diese ihren Arsch recht gut betonten. Ich begann, mit meinen Fingern, ihre Schamlippen zu streicheln und massierte ihren Kitzler. Ich spürte, wie sie immer feuchter wurde und drang zuerst mit einem, dann mit zwei Fingern in ihre Möse ein.Jennifer stand nun auf und zog ihre Hose hinunter. Sie setzte sich aufs Lehrerpult und öffnete ihre Schenkel. Sie präsentierte mir ihre Möse genau so, wie sie es im Internet tat. Mein Schwanz war nun sehr hart und ich wollte sie ficken. Doch zuerst beugte ich mich noch hinunter und leckte ihre feuchte Möse aus. Ihr Fotzensaft schmeckte vorzüglich. Ich stand auf und Jennifer ergriff meinen Schwanz. Sie führte ihn zu ihrer Möse und ich drang langsam in sie ein. Mit meinen Händen zog ich ihr Shirt hoch und öffnete ihren BH. Nun hatte ich jene çorum escort bayan Titten vor mir, zu denen ich gestern gewichst hatte. Ich spielte ein wenig mit ihren Nippeln, die ganz fest waren vor Geilheit. Ich drückte sie, bis ein paar Milchtropfen herausperlten. Diese leckte ich sofort ab.Nun zogen wir uns komplett aus und ich legte mich aufs Lehrerpult. Jennifer setzte sich auf meinen Schwanz und ritt auf mir. Ich genoss es, meine Aushilfslehrerin, die auch als Edelnutte arbeitete, zu ficken. Sie stand auf und lehnte sich an die Tafel im Schulzimmer. Sie hielt mir ihren geilen Arsch hin. Von hinten drang ich nun in ihren Arsch ein und gab ihr ein paar Stösse. Jennifer berührte mit ihren feuchten Nippeln die Tafel und hinterliess ein paar Milchspuren darauf. Mit meinen Fingern massierte ich derweilen ihre Möse.Laut stöhnend erreichte Jennifer einen Orgasmus. Dann kniete sie sich vor mich hin und blies nochmals meinen Schwanz. Ihre Zunge umkreiste gekonnt meine Eichel und mit einem Finger drang sie in mein Arschloch ein. Das machte mich ganz geil. Ich konnte meinen Samen nicht mehr zurückhalten und spritze ihr mehrere Spermaschübe in den Mund. Jennifer schluckte alles runter und leckte meine Eichel sauber. Dann sagte sie: „Normalerweise würde ich nun 200 Euro von dir erhalten. Ich mach’s dir aber gratis, weil ich es brauchte. Das muss aber unser kleines Geheimnis bleiben.“ Dann zogen wir uns an und gingen nach Hause.Am nächsten Tag konnte ich mich in der Schulstunde kaum konzentrieren. Immer musste ich an den gestrigen Fick im Schulzimmer denken. Jennifer aber unterrichtete, als ob nicht gewesen wäre. An der Tafel jedoch entdeckte ich kleine Flecken…

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Bir cevap yazın